Behandlungspflege nach SGB V

Leistungen der Krankenversicherung erbringen wir auf Anordnung behandelnder Ärzte. Die Behandlungspflege wird ausschließlich von unseren examinierten Pflegekräften durchgeführt. Voraussetzung ist eine ärztliche Verordnung.

  • Wundversorgung / Verbandwechsel
  • s.c.-/i.m.-Injektion
  • Kompressionsverbände anlegen
  • Kompressionsstrümpfe an- und ausziehen
  • Infusionen
  • Medikamente richten/verabreichen etc.

Häusliche Pflegehilfe nach SGB XI

  • Körperbezogene Pflegemaßnahmen
  • Pflegerische Betreuungsmaßnahmen
  • Hilfen bei der Haushaltsführung

Wir unterstützen Sie bei den Verrichtungen oder übernehmen diese für Sie.

Betreuungs- und Entlastungsleistungen

Die Übernahme einer stundenweise Betreuung zu Hause durch uns gibt pflegenden Angehörigen die Möglichkeit eine unbeschwerte freie Zeit zu genießen. Die Beschäftigung und Betreuung wird nach individuellen Wünschen durchgeführt (Spaziergänge, Brettspiele, Gedächtnistraining, Vorlesen etc.).

Verhinderungspflege

Pflege nimmt viel Zeit und Energie in Anspruch.

Daher übernehmen wir gerne zur Entlastung die Betreuung, die pflegerischen Tätigkeiten und die Hauswirtschaft zur Realisierung von Erholungs- und Pflegepausen der Pflegeperson.

Pflegeberatungsgespräch

  • Pflegeberatungsgespräch für pflegende Angehörige
  • Pflegegrad 2 und 3: halbjährlich
  • Pflegegrad 4 und 5: vierteljährlich

Weitere Leistungsangebote

  • Bereitstellung von Hausnotrufgeräten
  • Beratung zu dem Gebrauch von Hilfsmitteln (wie Rollatoren, Rollstühle etc.)
  • Beratung zur Inkontinenzversorgung
  • Begleitdienste
  • Botengänge etc.


Vereinbaren Sie mit uns ein unverbindliches Erstgespräch bei Ihnen zu Hause oder bei uns im Büro!



ÜBER UNS
Pflegeteam
Pflegeleitbild
LEISTUNGSANGEBOT
Pflege
Leistungsmodule
Kundenbereich
Verschiedenes
Qualitätsberichte
DATENSCHUTZ
Downloads
Impressum